offenbar erneute Insolvenz (?)

allgemeine Infos, Themen die sonst nicht passen
Forumsregeln
Verhalte Dich höflich und nur so, wie Du selbst auch behandelt werden möchtest!
Antworten
olicat
Site Admin
Beiträge: 46
Registriert: 09 Jan 2020 06:56

offenbar erneute Insolvenz (?)

Beitrag von olicat »

Hallo!

Wie so haeufig, scheint es auch diesmal leider nicht im ersten Anlauf mit einem Neustart geklappt zu haben:

https://www.ksv.at/insolvenzfaelle/viratec-gmbh-180001

Ein Kollege hat als Antwort auf eine Anfrage folgende automatische Antwort erhalten:
Lieber Emailschreiber, liebe Emailschreiberin,

Mit 10.11.2021 wurde über die viRaTec GmbH das Insolvenzverfahren vor
dem Handelsgericht Wien eröffnet. Ihre Forderungen stellen Sie bitte
an den Masseverwalter:
KIRNBAUER Martin Mag.
Rathausstraße 15/4
1010 Wien
Tel.: 405 33 82, Fax: 408 84 67
E-Mail: [... entfernt - Oliver]

Es tut mir persönlich leid, dass der Restart unter den gegebenen
Umständen nicht möglich war. Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihr
Vertrauen!

mit besten Grüßen aus Wien und xund bleiben!

Roland Grösslich

--
GF: Roland Grösslich, MSc.
Firmensitz: Wien | Gerichtsstand:
Handelsgericht Wien | FN 452957 p
Ich persoenlich habe keine weitergehenden Informationen. Das Insolvenzverfahren ist offenbar eroeffnet. Das muss aber nicht zwangslaeufig zur Schliessung der Firma fuehren!
Ich hoffe, in den naechsten Tagen kommt da noch ein offizielles Statement und eine Info, ob und wie es ggf. weitergeht.
Es betrifft ja wieder die Serverlandschaft, die App, die Ersatzteilversorgung und die Sicherstellung des allg. Betriebs.
Vorerst verweise ich auf meinen Beitrag zur ersten Insolvenz hier.

Traurige Gruesse,

Oliver

Platon
Beiträge: 2
Registriert: 08 Dez 2021 08:05

Re: offenbar erneute Insolvenz (?)

Beitrag von Platon »

Hallo!
Gibt es irgendwelche Neuigkeiten zu der neuen Insolvenz? Der Server ist seit 3 Wochen nicht erreichbar, und seitens Viratec gibt es gar keine Infos. Sogar der online Shop ist noch aktiv. Ganz anders als bei letzten Mal…ich befürchte das ist kein gutes Zeichen…

Weiss jemand vielleicht mehr?

Danke im Voraus

Platon

olicat
Site Admin
Beiträge: 46
Registriert: 09 Jan 2020 06:56

Re: offenbar erneute Insolvenz (?)

Beitrag von olicat »

Moin!
Gibt es irgendwelche Neuigkeiten zu der neuen Insolvenz?
Nein, leider nicht.
Meine Anfragen wurden bisher leider nicht beantwortet. Auch und vorallem, ob es sich bei der aktuellen Serverabschaltung um ein temporaeres Problem handelt - wir hatten schon den Fall, das der Authentifizierungsserver gar nicht gewollt abgeschaltet war, sondern aufgrund eines veralteten Zertifikats schlicht nicht arbeiten konnte. Ich bleibe da aber dran.
Sobald ich etwas erfahre was ich auch melden darf, werde ich dies hier mitteilen.
Bisher jedoch habe ich keinerlei zusaetzliche Infos als die aus der Mail-Antwort.
Sorry!

Gruss, Oliver

Platon
Beiträge: 2
Registriert: 08 Dez 2021 08:05

Re: offenbar erneute Insolvenz (?)

Beitrag von Platon »

Danke Dir! Schauen wir mal ob bald was kommt…

Ich verliere allerdings langsam meine Hoffnung (und Geduld).

Viele Grüße

Platon

olicat
Site Admin
Beiträge: 46
Registriert: 09 Jan 2020 06:56

Re: offenbar erneute Insolvenz (?)

Beitrag von olicat »

Hi!

Ich hatte kuerzlich den Insolvenzverwalter angeschrieben. Aber auch von dort keine Rueckmeldung erhalten.
Daher habe ich noch immer keine neuen Informationen und gehe von einem endgueltigen Ende der Firma und Verlust des Knowhows aus.

Auffaellig ist jedoch, das kuerzlich (am 13.05.22) der Web-Shop unter miyo.garden geschlossen wurde.
Die Domain viracube.com wurde bereits am 07.03.2022 von einem Hoster in Hongkong uebernommen, der da nun "bunte Bildchen" feilbietet (es lohnt wirklich nicht, sich das naeher anzuschauen!).
Somit ist natuerlich auch repository.viracube.com nicht mehr mit sinnvollen Inhalten erreichbar.

Die Registrierung von viratec.at sowie die DNS-Eintraege haben noch Bestand. Jedoch sind die (der) hinterlegte(n) Server (bei googleusercontent.com) inzwischen down. Dies betrifft auch das Ziel repository.viratec.at sowie die unter TLD .garden als api.miyo.garden, proxy.miyo.garden gehosteten Server bzw. Endpunkte.
Die Haupt-Seite miyo.garden nebst Shop und Blog verweist auf myshopify.com und ist ebenfalls vom Netz.

Das sieht wirklich endgueltig aus!

Interessant finde ich, das es keinerlei Gebrauchtmarkt mehr zu geben scheint. Gab es bis vor ein paar Wochen noch vereinzelt Angebote etwa bei Ebay sind inzwischen offenbar saemtliche Geraete vom Markt. Womoeglich werden vorhandene Teile inzwischen eher in der Tonne entsorgt, als diese zu verkaufen.

Wer mehr weiss und es verraten darf: Gerne hier!
Danke,

Oliver

Antworten